FKA Twigs teilt neue Single „Killer“ mit ihren Fans!

Die Künstlerin FKA Twigs hat einen neuen Song herausgebracht. Hört euch „Killer“ gleich hier an…

Von Agnes Theresa  - Aktualisiert  

FKA Twigs teilt neue Single „Killer“ mit ihren Fans!

FKA Twigs neue Single „Killer“ handelt vom Tod der Liebe:

Wenige Monate nach der Veröffentlichung ihres neuesten Mixtapes hat Multitalent FKA Twigs bereits einen neuen Song herausgebracht.

„Es ist gefährlich, eine verliebte Frau zu sein“, meinte Twigs in einem Statement zum Song: „Im schlimmsten Fall können die Effekte eines gebrochenen Herzens deinen Lebensweg stärker definieren als die Schönheit der Liebe selbst. In meinem neuen Song beschäftige ich mich mit diesem Konzept.“

FKA Twigs hatte noch ein paar weitere poetische Worte zu „Killer“ zu verlieren:

„Es geht um die Navigation, die Jagd und der todbringende Angriff. Der Tod von Versprechen, Träumen und der Zukunft, die man sich versprochen hat. Aber wie die wildeste gepflückte Rose, finde ich mich im delikat verwelkten Zustand, im Schatten des erzwungenen Trostes und dem sich verzehrenden Wunsch wieder gepflegt zu werden, schöner als zuvor.“

Der Song folgt auf die Veröffentlichung des FKA Twigs Mixtape « Caprisongs » sowie die Videos zu « Meta Angel » und « Tears In The Club« .

FKA Twigs äußert sich zu ihrem Gerichtsverfahren gegen Shia LaBeouf:

Die Musikerin FKA Twigs landete kürzlich in den Schlagzeilen, als sie ein Gerichtsverfahren gegen ihren Exfreund, den Schauspieler Shia LaBeouf einleitete. Laut Anklage habe dieser sie sowohl körperlich als auch emotional missbraucht:

„Ich habe mich so kontrolliert und verliert und wertlos gefühlt. Ich hatte Angst, ihn zu verlassen. Das Wissen, dass es viel Arbeit bedeuten würde, mich wieder auch nur halbwegs gut zu fühlen, war komplett überfordernd“, offenbarte die Künstlerin 2021 in einem Podcast mit Louis Theroux. In einem Interview mit GQ reflektierte sie über die Zeit, bevor sie sich traute, die Anklage einzureichen:

„Eines der größten Leistungen meines Lebens bestand darin, mich in dieser Phase weiterhin zusammenzuhalten. Ich bin stolz darauf, dass ich es geschafft habe, trotzdem auf Tournee zu gehen, Interviews zu geben und dabei würdevoll und ruhig zu bleiben“, verriet die Musikerin.

Auch der Schauspieler Shia LaBeaouf gab ein öffentliches Statement zu dem Fall ab:

„Ich habe keine Entschuldigung für mein Alkoholproblem oder meine Aggression. Das Einzige, was ich anbieten kann, sind Rationalisierungen. Ich bin seit Jahren gegenüber mir selbst und allen, die mich umgeben, gewalttätig.  In meinem bisherigen Leben habe ich immer wieder genau den Menschen, die mir am nächsten sind, wehgetan. Ich schäme mich meiner Vergangenheit und ich entschuldige mich bei den Menschen, die ich verletzt habe. Es gibt nichts anders, was ich dazu sagen kann.“

icone lunettes star

FOLGE DEM:DER KÜNSTLER:IN

Informieren Sie sich als Erste:r über anstehende Events und sichern Sie sich stressfrei Ihre Plätze.


Unsere Partner:innen

© Hey Alex 2021